OGS

Die Bergschule bietet einen Offenen Ganztag (OGS) von 8.00 – 16.00 Uhr und ein Verlässlicher Halbtag (VHT) von 8.00 – 13.30 Uhr an.

Die Bergschule bietet als einzige Grundschule in Duisburg ein Familienzentrum an, dass mit seinen Angeboten allen Bürger des Stadtteiles offensteht.

 

Bei uns findet ihr Kind pädagogisch geeignete Spielmaterialien, Angebote zum Spielen, Basteln, Bauen und vieles mehr. Ihr Kind erlebt sich als Mitglied einer Gemeinschaft. Soziale Werte wie Rücksichtnahme, Höflichkeit, Hilfsbereitschaft, Respekt voreinander sind uns sehr wichtig. Dazu gehören auch die Vereinbarungen darüber, an welche Regeln wir uns halten.

 

Im Offenen Ganztag nehmen die Kinder gemeinsam ein Mittagessen ein, erledigen ihre Hausaufgaben unter der Aufsicht von Lehrern und Betreuungspersonal.

 

Kinderrechte nehmen wir ernst. Ihr Kind hat das Recht auf eine gesunde Entwicklung, auf Spiel und Freundschaften, auf Entwicklung seiner persönlichen Begabungen. Ihr Kind hat das Recht auf Zugehörigkeit und soziale Anerkennung, auf Mitbestimmung und Mitgestaltung der Betreuung.

 

Unser Ziel ist es, dass sich alle Kinder in der Betreuung "zu Hause" fühlen. Die Beziehung zwischen Betreuungsperson und jedem Kind ist uns sehr wichtig.

 

Die Betreuung soll Spaß bereiten. Wir bemühen uns, den Alltag durch vielseitige Angebote immer wieder mit neuen Anregungen für die Kinder zu bereichern. Auch feiern wir traditionelle Feste und denken an die Geburtstage.

 

 

Wir freuen uns auf den Kontakt und Austausch mit Ihnen als Eltern.

 

 

Kontakt:

Leitung: Marlies Mayrlechner

0203/98580788

0157/89653587

 

Träger: Evangelisches Bildungswerk

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Bergschule